Sag uns, was los ist:

Erneuter Einbruch in ein Einfamilienhaus während einer Beerdigung

(ots) /- Am 11.04.2018 um 16:35 Uhr wurde die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg darüber informiert, dass in ein Einfamilienhaus in Zerrenthin im Landkreis Vorpommern-Greifswald eingebrochen wurde. Erneut musste festgestellt werden, dass der oder die Täter einen Trauerfall der Familie ausnutzten und während der Beerdigung in das Haus einbrachen. Was konkret entwendet wurde bleibt noch zu klären. Der Kriminaldauerdienst des Kriminalkommissariats Anklam hat die Ermittlungen vor Ort aufgenommen. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Aufklärung dieser Straftat. Wer kann Angaben in diesem Zusammenhang machen oder hat etwas Ungewöhnliches beobachtet. Hinweise nimmt die Polizei in Pasewalk unter Telefon 03973 2200, jede andere Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Im Auftrag Peter Wojciak, Polizeihauptkommissar, Polizeipräsidium Neubrandenburg, Einsatzleitstelle, Polizeiführer vom Dienst

Ort
Veröffentlicht
11. April 2018, 20:07
Autor