Veröffentlicht
29. Mai 2018, 11:00
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Abonnenten: 1

Werkzeuge aus Wohnung und Lagerschuppen entwendet

(ots) /- Nachdem sie eine Tür gewaltsam geöffnet hatten, konnten unbekannte Täter zwischen Samstag (26. Mai) und Montag (28. Mai) in ein Haus an der Gartenstraße eindringen. Auf Grund von Sanierungsarbeiten befanden sich zahlreiche Werkzeuge im Haus, die von den Tätern entwendet wurden. So nahmen sie unter anderem einen Akkuschrauber, eine Bohrmaschine, einen Industriesauger, eine Kreissäge und einen Presslufthammer mit.

Zwei Motorsägen nahmen unbekannte Täter aus einem Lagerschuppen auf einem Hausgrundstück an der Straße In der Eich mit. Zuvor hatten sie in der Nacht zum 29. Mai (Dienstag) an dem Gebäude ein Schloss aufgebrochen.

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
29. Mai 2018, 11:00
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Abonnenten: 1