Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Senioren in der Karate-Schule Troisdorf e.V.

whatsapp shareWhatsApp

Senioren in der Karate-Schule Troisdorf e.V.

Wer rastet, der rostet

In großen Buchstaben steht der Spruch an der Wand der Sporthalle in der gerade die Gruppe der Senioren von der Karate-Schule Troisdorf e.V. eine kleine Trainingspause einlegt. "Der Spruch stimmt schon", sagt ein netter runder Herr mittleren Alters. "Ich spüre gerade, wie der Rost ein wenig rieselt." Er lächelt verschmitzt. "Drei Monate bin ich jetzt dabei und ich registriere, das Karate-Training tut mir ausgesprochen gut".

"Wer rastet, der rostet". Diese Redensart ist selbsterklärend. Im übertragenden Sinn ist damit gemeint: wenn der Mensch seinen Körper nicht ausreichend bewegt (rastet), dann wirkt sich das langfristig negativ auf seine körperliche Gesundheit aus. Auf Dauer wird der Mensch schwach und unbeweglich (rostet). Der menschliche Körper benötigt die Bewegung um dadurch, unter Anderem, muskulär gestärkt zu werden. Zudem trainiert Bewegung das Herz-Kreislaufsystem. Das Ergebnis ist eine schonende Herztätigkeit und eine gesunde Ausdauer. Auch bleiben die Gelenke des Körpers geschmeidig. Gleiches betrifft die Sehnen und Bänder. Mit Bewegung ist aber auch die geistige Bewegung gemeint. Hirn-Vitalität ist genauso zu erreichen wie die körperliche Vitalität. Motto: Tue etwas, wie beispielsweise Sport in der Gemeinschaft. Das macht Spaß und bringt echte Freude. Die Senioren von der Karate-Schule Troisdorf e.V. wissen das. Wer es von Ihnen einrichten kann, trainiert 2 mal in der Woche seinen Körper und Geist. Das Alter spielt hierbei keine bedeutende Rolle. "Senioren sind bei uns die Personen, die von sich aus meinen, Senioren zu sein. Wir in der Karate-Schule Troisdorf e.V. sind offen für alle Interessenten der reiferen Generation und legen uns dabei nicht auf eine bestimmte Altersgröße fest. Wer zu uns kommt ist immer herzlich Willkommen", sagt Colette Weiher, Trainerin der Karate-Schule Troisdorf e.V.

Das Senioren-Training ist immer mittwochs von 10 Uhr bis 11.30 Uhr im Stadtteilhaus Friedrich-Wilhelms-Hütte, 53840 Troisdorf, Lahnstraße 18 und donnerstags von 11 Uhr bis 12:30 Uhr im Sportzentrum 53757 Sankt Augustin, Grantham Allee 27. Wer interessiert ist näheres zu erfahren, der kommt einfach vorbei und schaut mal zu. Weitere Information erhalten sie in einem persönlichen Gespräch mit Frau Colette Weiher, 0152 51443802.

Karate Schule Troisdorf e.V.

[http://www.karate-schule-troisdorf.de](http://www.karate-schule-troisdorf.de)

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
29. November 2019, 04:27
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!