Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Mitgliederversammlung der KG Altenrather Sandhasen von 1947 e.V.

Frauen im Verein

Die KG Altenrather Sandhasen von 1947 e.V. führte am Sonntag, 29. Januar 2017 die Mitgliederversammlung zur Vorbereitung des Sitzungskarnevals durch. Neben der Bekanntgabe der Thekenmannschaften, des Elferrates sowie weiterer Aufgaben während der Sitzungen stand der Punkt "Neuaufnahmen" auf der Tagesordnung. Die Karnevalsgesellschaft ist seit nunmehr 70 Jahren als reiner Männerverein tätig. Dem Vorstand lag ein Antrag einer Schülerin auf Aufnahme in den Verein vor. Um die Änderung im Vereinsleben möglichst einvernehmlich ablaufen zu lassen, wurde vor der Aufnahme der Schülerin in den Verein eine Diskussion zur Aufnahme von weiblichen Mitgliedern durchgeführt. Die Diskussion verlief sehr positiv. Somit konnte die Interessentin sich im Rahmen der Mitgliederversammlung vorstellen und wurde nach Abstimmung in den Verein aufgenommen. Gleichzeitig wurde Marc Wunderlich ebenfalls in den Verein aufgenommen. Der Verein freut über weitere Aufnahmewünsche von Jungkarnevalistinnen und Jungkarnevalisten.

Um einen Einblick in das Vereinsleben zu erhalten, besteht die Möglichkeit sich im Straßenkarneval zu beteiligen und die Fußgruppe, die an den Karnevalszügen in Troisdorf und Lohmar teilnimmt, zu unterstützen. Weiterhin kann man den Sitzungskarneval, z.B. bei der Bürgersitzung am 25. Februar 2017, ab 19:11 Uhr in der Josef-Schumacher-Halle in Altenrath erleben. Karten sind im Vereinslokal Jägerhof, Rambusch 1 erhältlich. Anmeldungen für die Fußgruppe sind per Mail möglich. fussgruppe.altenrath@t-online.de

Jakob Berg

Pressewart

Der Vorsitzende Stephan Winterscheidt begrüßt Svenja Berg als neues Vereinsmitglied

Stephan Winterscheidt begrüßt Marc Wunderlich als neues Vereinsmitglied

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
04. Februar 2017, 00:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion