Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kinderstimmen und leckere Düfte

whatsapp shareWhatsApp

Kinderstimmen und leckere Düfte

Weihnachtsbaum auf dem Oberlarer Platz wird Tradition

(wed) Zum dritten Mal gab es das Aufstellen und Schmücken des Weihnachtsbaumes am Oberlarer Platz als gemeinsame Veranstaltung von Ortsring und Ortsvorsteher Oberlar. Die Kinder des katholischen Kindergartens Heilige Familie Oberlar, die Kinder der städtische Kindertageseinrichtung Magdalenenstraße, die Kinder vom Montessori Kinderhaus sowie die Schulkinder der Janosch-Grundschule schmückten mit tatkräftiger Unterstützung der Löschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Oberlar mit selbst gebastelten Schmuck den Weihnachtsbaum. Mit eintretender Dunkelheit wurde dann unter großem Beifall die Lichterkette des Baumes eingeschaltet.

Der Chor der Janosch-Grundschule, der Kölsch Chor und das Janosch Orchester begeisterten danach mit vorweihnachtlichen Stücken und Adventsliedern und Kölschen Liedern. Das Mitsingen war ausdrücklich erwünscht. Ein Löschfahrzeug der Löschgruppe stand während der Veranstaltung zur Besichtigung zur Verfügung. Für das leibliche Wohl der Gäste war bestens gesorgt. Ein kleiner Weihnachtsmarkt mit gebasteltem Adventsschmuck lud zum Verweilen ein, mehrere Stände mit Adventsschmuck, Glühwein, Kakao, frischen Waffeln, Plätzchen, gebrannten Mandeln und Bratwurst im Brötchen sowie Softdrinks wurde den Besuchern angeboten. Am Ende waren alle Waren verkauft bzw. verzehrt. Glücklich wurde alles abgebaut und für das nächste Jahr erste Ideen ausgetauscht. Sicher ist, so OR-Vorsitzender Oliver Roth: Wir kommen wieder am 27. November 2020.

Ort
Veröffentlicht
04. Dezember 2019, 17:04
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!