Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Große Eröffnungsfeier in Troisdorf

whatsapp shareWhatsApp

Große Eröffnungsfeier in Troisdorf

500 Kinder weihen den SPRUNG.RAUM am Junkersring ein

Seit dem 10. Oktober ist der SPRUNG.RAUM Köln/Bonn geöffnet. Rund 500 Kinder mit ihren Eltern und vielen weiteren geladenen Gästen feierten die Eröffnung des riesigen Trampolin- und Parkourparks am Junkersring in Spich. Dabei waren unter anderem Toni Polster, Wolfgang Overath und Bernd Cullmann. Nach Begrüßungsworten von Troisdorfs Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski eröffnete SPRUNG.RAUM-Chefin Nadira Stahl-Essberger die rund 6.000 Quadratmeter große Trampolinhalle.

"Ich bin heute sehr stolz" strahlt die Unternehmerin. "Dieser SPRUNG.RAUM setzt einen neuen Maßstab für Trampolinparks. Viele Trampolinpark-Betreiber aus der ganzen Welt gucken ab heute nach Troisdorf, weil hier etwas Einzigartiges entstanden ist."

Mittendrin im Sprungspaß war Kölns Fußball-Legende und SPRUNG.RAUM-Botschafter Toni Polster. Besonders der AIR.SOCCER, eine Eigenerfindung von Nadira Stahl-Essberger, ist natürlich eine Attraktion ganz nach seinem Geschmack. Denn auf dem weichen Untergrund können Kinder nicht nur Spaß haben, sondern auch super trainieren und Tricks üben. "So etwas hätte ich früher auch gerne gehabt - dann wäre ich vielleicht ein noch besserer Fußballer geworden", erklärt er.

Aber auch die anderen Elemente und das sportliche Konzept des SPRUNG.RAUMs haben es ihm angetan. "Trampolinspringen ist ein hervorragender Sport, bei dem Kinder sich ausprobieren und weiterentwickeln können, eine tolle Grundlage für jeden Sport. Ich bin stolz, dass meine Herzensstadt Köln und die Region jetzt so eine außergewöhnliche Möglichkeit haben."

Dann weihten die sportlichen Leiter des SPRUNG.RAUMs Ross MacDermott und Jozef Wadecki die spektakulärste Attraktion des neuen Parks ein: Die Seilbahn LUFT.SPRUNG erstreckt sich durch die gesamte Halle und lässt die Gäste einmal mehr die Schwerelosigkeit erleben. Wer die Podestkonstruktion erklommen hat und den Luftsprung wagt, fliegt in rund zehn Metern Höhe durch die Halle und erlebt einen unvergesslichen Adrenalinkick.

Seit dem 11. Oktober ist der SPRUNG.RAUM täglich geöffnet - während der Herbstferien sogar mit extralangen Öffnungszeiten von 10 bis 20 Uhr, am Wochenende bis 21 Uhr. Während der Eröffnungsphase vom 11. bis 27. Oktober gelten zudem ermäßigte Eintrittspreise.

Ort
Veröffentlicht
16. Oktober 2019, 17:34
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!