Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Girls Day beim ESV klingt nach "Verlängerung“

whatsapp shareWhatsApp

Girls Day beim ESV klingt nach "Verlängerung“

Aktivitäten rund um Spiel, Fitness und Tischtennis – Mit Spaß und Ehrgeiz dabei

(wed) Einen "Girls Day" veranstaltete unlängst der ESV Troisdorf zusammen mit dem Deutschen Tischtennis-Bund. Fast sechs Stunden waren 21 Mädchen zwischen sechs bis 16 Jahren aus Troisdorf, Siegburg und Umgebung zu einem aktiven, aber auch kreativen Tag rund um den Tischtennissport in die Halle gekommen, Anfängerinnen genauso wie aktive Vereinsspielerinnen, die sich weiter verbessern wollen. Das Veranstaltungsprogramm für den Tag beinhaltete Aktivitäten rund um Spiel, Fitness und Tischtennis, zusammengestellt und durchgeführt von einem hochqualifizierten Trainerteam, bestehend aus einer Trainerin des DTTB und einem jungen Trainerteam des ESV Troisdorf. Vom Spaß zum Erfolg war die Devise, alle zeigten viel Ehrgeiz und machte gute Fortschritte. Zum krönenden Abschluss schafften es schließlich alle Mädchen, das Tischtennis-Sportabzeichen zu erlangen. Für das leibliche Wohl zwischendurch war auch gesorgt (Pizza, Nudeln, Waffeln und Getränke); die Mädchen freuten sich aber auch über Gutschein für kostenfreies Probetraining, um in der Gruppe weiterhin zusammen Spiel und Spaß zu haben.

Es sieht so aus, als wäre der erste Girls Day in der Region nicht der letzte beim ESV gewesen.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
21. November 2019, 14:15
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!