Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Festnahme wegen Verdacht auf Drogenhandel

(ots) - Am 20.07.2012 gegen 00:10 Uhr fiel einem Streifenteam in der Nahestraße ein verdächtiger Pkw auf, in dem ein junger Mann saß. Die Beamten entschlossen sich zu einer Kontrolle und bemerkten sofort Marihuanageruch im Innenraum. Bei der folgenden Durchsuchung wurden diverse Dealerutensilien zur Portionierung und Verpackung von Drogen gefunden. In verschiedenen Taschen und Autoablagen befanden sich Tütchen mit jeweils ein paar Gramm Cannabis. Darüber hinaus hatte der 24-Jährige Wohnungslose mehrere tausend Euro in für BTM-Händler typischer Stückelung bei sich. Die Besitzverhältnisse zu dem weißen Mercedes mit Berliner Kennzeichen konnten noch nicht geklärt werden. Der Pkw wurde sichergestellt. Wegen des Verdachts des illegalen Drogenhandels nahmen die Beamten den Verdächtigen vorläufig fest. Die Ermittlungen dauern an.(Ri)

Ort
Veröffentlicht
20. Juli 2012, 09:17
Autor
Unserort Redaktion