Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Auf die größte Jungfrau muss mal unters Messer

whatsapp shareWhatsApp

(GUGA) Am 11.11.2017 um 11.11. Uhr wurde die diesjährige #Spicher #Jungfrau Christin im Friseursalon „Für Haare“ von Elke und Wolfgang Berger frisch rasiert. Bei leckerem Kölsch und Fingerfood und sehr guter Stimmung durfte jeder Mal ran. Auch die Mutter der Jungfrau nutze die Gelegenheit gerne aus. Jeder der rasiert hat spendete einen Betrag, der am Ende von der Jungfrau auf den närrischen Betrag von 555,55 € aufgerundet wurde. In den nächsten Wochen wird das Spicher #Dreigestirn diesen Betrag der Kinderstiftung Troisdorf spenden.

Ort
Veröffentlicht
23. November 2017, 21:41
Autor
whatsapp shareWhatsApp