Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Verkehrskontrolle am sog. "Trier Tag"

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Trier: Am Donnerstag, den 28. November 2019, wurden durch Beamte der Polizeiinspektion Trier im Rahmen eines "Trier Tags" anlassbezogene und anlassunabhängige Verkehrskontrollen durchgeführt. Insgesamt wurden ca. 50 Fahrzeuge kontrolliert. Zehn Fahrzeugführer wurden verwarnt, weil sie den Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten. Gegen sieben Fahrzeugführer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, weil sie ein Mobiltelefon während der Fahrt nutzten. Weitere neun Fahrzeugführer wurden verwarnt, da sie gegen sonstige Pflichten wie beispielsweise Ladungssicherung verstießen. Sechs Fahrzeuge befanden sich nicht in einen ordnungsgemäßen Zustand und müssen erneut bei der Polizeiinspektion in Trier vorgeführt werden.

Rückfragen bitte an: Ansprechpartner: Kebig, POK

Polizeipräsidium Trier Polizeiinspektion Trier Südallee 3 54290 Trier Telefon: 0651/9779-3200 Email: pitrier.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117698/4453641 OTS: Polizeidirektion Trier

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
28. November 2019, 19:16
Autor
whatsapp shareWhatsApp