Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Sonderkontrolle der Polizeiinspektion Trier am "Trier-Tag"

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Am Donnerstag, dem 19.09.19 zwischen 8 und 16 h kontrollierte die Polizeiinspektion Trier, im Rahmen des sog. "Trier-Tag", an diversen Örtlichkeiten im Stadtgebiet Trier den Straßenverkehr. Hier mussten die Beamten u. A. 12 Rotlichtverstöße ahnden. Weiterhin wurden 4 Gurt- und 3 Handyverstöße festgestellt. Im Rahmen der Kontrolle wurde 1 Verstoß gegen das Pflichtversicherungs- und Kraftfahrzeugsteuergesetz festgehalten, sowie 2 Mängelberichte wegen abgelaufenem Hauptuntersuchungstermin (HU) ausgestellt. Bei einem HU-Termin wurde zudem eine Verwarnung ausgesprochen. Die Hohe Anzahl der festgestellten Rotlichtverstöße zeigen die Notwendigkeit der Kontrollen vor allem in diesem Bereich.

Ort
Veröffentlicht
19. September 2019, 16:45
Autor
whatsapp shareWhatsApp