Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Tornesch: Ahrenloher Straße - Verkehrskontrolle am Montagnachmittag durch Polizei-Autobahn- und Bezirksrevier Pinneberg - 46-jährige Transporter-Fahrerin mit 1,57 Promille gestoppt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Beamte des Polizei-Autobahn- und Bezirksreviers Pinneberg haben gestern Nachmittag den Verkehr auf der Ahrenloher Straße in Richtung Autobahn 23 kontrolliert. Von den Autofahrern unbemerkt, haben Zivilkräfte an die Kontrollstelle in Höhe Kuhlenweg augenscheinliche Verstöße vorausgemeldet.

Ab 15 Uhr hatten sich fünf Beamte in dem Bereich postiert. Zwei Beamte in zivil sichteten im Vorwege augenscheinliche Verstöße. So kam es, dass von insgesamt 10 überprüften PKW und LKW ebenso viele Verstöße festgestellt wurden. Fünf Fahrer waren nicht angeschnallt, einer fuhr bei Rot über die Ampel, ein weiterer telefonierte während der Fahrt. Aufgrund festgestellter Beleuchtungsmängel und nicht mitgeführter Papiere wurden einige Kontrollberichte gefertigt.

Ein Kleintransporter war gegen 16.15 Uhr zunächst wegen eines überfälligen TÜV Termins und eines nicht angeschnallten Beifahrers aufgefallen Die Kontrolle ergab dann aber auch den Verdacht einer Straftat. Die 46-jährige Transporter-Fahrerin aus Ellerhoop stand offensichtlich erheblich unter dem Einfluss von Alkohol. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,57 Promille. Die Beschuldigte musste mit zur Tornescher Wache, wo ihr eine Blutprobe entnommen wurde. Den Führerschein behielten die Beamten ein.

Ort
Veröffentlicht
29. November 2011, 11:04
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!