Sag uns, was los ist:

Die erste Grün-Weiße Weihnacht am Samstag in der Zeit von 11 bis 17 Uhr soll die VfB-Familie zum Jahresausklang noch einmal zusammenbringen. Auch, wenn noch zwei Spiele ausstehen, können wir schon jetzt auf ein durchaus erfolgreiches, stimmungsvolles Jubiläumsjahr zurückblicken. Bevor unsere Regionalligamannschaft mit den noch ausstehenden Spielen bei Holstein Kiel II und gegen Altona 93 die maximale Punktausbeute von sechs Zählern realisieren und den Anschluss an den amtierenden Regionalligameister VfL Wolfsburg II unbedingt halten will, dürfen unsere Burschen zunächst auf der Grün-Weißen Weihnacht ran. Nach dem Abschlusstraining (Samstag, 10:30 Uhr) besetzen die VfB-Kicker ab ca. 11:45 Uhr für rund eine Stunde die einzelnen Stände auf unserem Weihnachtsmarkt. So verkaufen unter anderem Marvin Thiel und Kresimir Matovina Weihnachtsbäume, von Tim Weißmann und Florian Riedel gibts Punsch, Sven Mende und Yannick Deichmann unterstützen die Bastelecke und die Bratwurst gibt es in der Zeit von Walter Franta und Ryan Malone. Tickets für das nächste Auswärtsspiel in Kiel (15.12., 14 Uhr) sind ausschließlich im Vorverkauf in Lübeck (und nicht mehr an der Tageskasse in Kiel) erhältlich. Somit ist es im Rahmen unserer Weihnacht ein letztes Mal möglich, Tickets zu erwerben. In der Zeit von 11:45 Uhr bis 12:45 Uhr dann direkt aus den Händen von Daniel Halke, Ahmet Arslan oder Lukas Raeder. Ebenso übrigens, wie das Saison-Finish-Ticket und die Tageskarten für das letzte Heimspiel in 2019 gegen Altona 93 (21.12., 14 Uhr). (Quelle; VfB Lübeck) www.unserort.de/Luebeck
mehr 
IÜbermorgen steigt sie, die Grün-Weiße Weihnacht, erstmals rund um die Sparkassen-TRIBÜNE der Lohmühle durchgeführt. Geboten wird in der Zeit von 11 bis 17 Uhr jede Menge für Groß und Klein. Unser Partner Ihr-Tannenbaum.de bietet einen tollen Weihnachtsbaumverkauf. Von jedem verkauften Baum gehen 3 Euro in die Kasse unserer Hansekicker. Damit unter dem Weihnachtsbaum am Heiligabend auch die passenden Geschenke liegen, hat selbstverständlich unser Kartencenter geöffnet. Hier können das gesamte Jubiläumssortiment, die Upcycling-Produkte unseres Kooperationspartners DRK und natürlich Saison-Finish-Tickets und Eintrittskarten für die letzten beiden Spiele des Jubiläumsjahres bei Holstein Kiel II (15.12., 14 Uhr) und zu Hause gegen Altona 93 (21.12., 14 Uhr) erworben werden. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt: Punsch, Crepes, die Stadionwurst, Erbsensuppe mit Bockwurst, Bier und Softdrinks können bei weihnachtlicher Musik in Strandkörben genossen werden. Frisch gestärkt geht es danach in die 100-Jahr-Ausstellung in unseren VIP-Räumlichkeiten. Die Kids werden während dessen in der Skanbo-Businessclub-Lounge unterhalten. Hier können Weihnachtsbaumschmuck gebastelt oder doppelte Sticker aus dem VfB-Album getauscht, sowie neue Sticker gekauft werden. Im Anschluss an das Abschlusstrainings sind unsere Spieler und Trainer von ca. 11:45 Uhr bis 12:45 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt zu Gast. In zwei Gruppen aufgeteilt, erfüllen die Burschen in der Skanbo-Lounge Foto- und Autogrammwünsche und helfen beim Baumverkauf, Punsch-Ausschank und Fanartikelverkauf. Richtig weihnachtlich wird es dann von 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr beim Weihnachtssingen in der Skanbo Businessclub-Lounge und in der Zeit von 15 bis 16 Uhr, wenn der Weihnachtsmann vor der Sparkassen-TRIBÜNE Geschenke an die Jüngsten verteilt. (Quelle: VfB Lübeck) www.unserort.de/Luebeck
mehr