Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Zahlreiche Einbruchsversuche

(ots) - Bis zum heutigen Nachmittag

(Sonntag, 25.04.2010, 15.00 Uhr) wurden der Polizei insgesamt sechs

Einbruchsversuche an der Pappelallee in Tönisvorst gemeldet.

Anrufer hatten zunächst gegen Mitternacht eine verdächtige Person

gemeldet, die sich an einer Haustüre zu schaffen machte.

Die sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei blieb leider

erfolglos.

Bei den bis jetzt bekannt gewordenen Taten versuchten die

Unbekannten in den meisten Fällen, mit Brachialgewalt die Haustüren

oder Fenster zu öffnen, was aber in keinem Fall gelang.

Zeugen, die im genannten Bereich in der Nachtzeit verdächtige

Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter 02162 377 / 0

mit der Polizei Viersen in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
25. April 2010, 14:16
Autor