Sag uns, was los ist:

(Bräunlingen, Bubenbach - Oberbränd, Kreisstraße 5735) Autofahrer kommt von der Straße ab und zieht sich leichte Verletzungen zu

(ots) /- Am Mittwochabend, gegen 19.40 Uhr, ist ein 57-jähriger Fahrer eines älteren Suzukis auf dem Weg von Bubenbach in Richtung Oberbränd (beide Orte an der Kreisgrenze des Breisgau-Hochschwarzwaldes) von der Kreisstraße 5735 abgekommen und nach etwa 20 Metern mit dem dabei total beschädigten Auto in einem Graben stecken geblieben. Bei dem Unfall zog sich der Mann eine Platzwunde an der Stirn zu. Eintreffende Rettungskräfte brachten den leicht verletzten 57-Jährigen vorsorglich in eine Klinik nach Titisee-Neustadt. Ein Abschleppdienst kümmerte sich um die Bergung des nicht mehr fahrbereiten Suzukis. An diesem war durch den Unfall ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 1500 Euro entstanden.

Ort
Veröffentlicht
30. August 2018, 10:33
Autor