Sag uns, was los ist:

Polizeibeamte aus fahrendem Auto beleidigt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Als eine Polizeibeamtin und eine Polizeibeamter der Polizeiwache Sundern am Donnerstag Geschwindigkeitsmessungen auf der Hüstener Straße im Bereich der Straße Am Spreehang durchführten, näherte sich der Messstelle ein Pkw mit langsamer Geschwindigkeit.

Als sich der Wagen auf Höhe der Messstelle befanden, beleidigte der Beifahrer die beiden Beamten durch das geöffnete Beifahrerfenster. Anschließend fuhr die Fahrerin des Pkw weiter.

Das Auto konnte wenig später durch die beiden Polizisten angehalten werden. Der alkoholisierte Beifahrer (53 Jahre aus Sundern) bestritt die Beleidigung. Die Fahrerin des Pkw machte keine Angaben zu dem Vorfall. Ein Verfahren wegen Beamtenbeleidigung wurde eingeleitet.

Ort
Veröffentlicht
23. November 2012, 10:18
Autor
whatsapp shareWhatsApp