Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Südlohn - Postzusteller wird verletzt

(ots) - (pl) Bereits am Dienstag, 21. Mai, wurde auf der Elpidiusstraße ein Postbote bei seiner Arbeit verletzt. Der 48-jährige Südlohner gab an, etwa gegen 11.00 Uhr plötzlich von einem Stein oder Geschoss oberhalb des linken Auges getroffen und leicht verletzt worden zu sein. Bei einer späteren Befragung schloss der 48-Jährige nicht aus, dass mit einer Schleuder auf ihn geschossen wurde. Der Postzusteller musste später einen Arzt aufsuchen. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo Borken 02861-9000.

Ort
Veröffentlicht
14. Juni 2013, 09:53
Autor