Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlicher Drogentoter

(ots) /- Ein 48 Jahre alter Mann ist am Dienstag (14.08.2018) in seiner Wohnung im Stuttgarter Süden offenbar an den Folgen seiner Drogensucht verstorben. Eine Sozialarbeiterin fand den 48-Jährigen gegen 09.15 Uhr leblos neben seinem Bett und alarmierte die Rettungskräfte. Sie konnten dem Mann jedoch nicht mehr helfen. Offenbar hatte er zuvor Rauschmittel konsumiert. Eine chemisch-toxikologische Untersuchung soll die genaueren Todesumstände klären.

Ort
Veröffentlicht
16. August 2018, 10:33
Autor