Sag uns, was los ist:

Fußgänger und Fahrradfahrer geraten aneinander - Zeugen gesucht

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Ein 44-jähriger Fahrradfahrer ist am Dienstag (20.11.2018) in Folge eines Zusammenstoßes mit einem 48-jährigen Fußgänger in der Senefelderstraße gestürzt und hat sich Verletzungen zugezogen. Der Radfahrer war offenbar gegen 07.40 Uhr mit dem Rad auf dem Gehweg der Senefelderstraße von der Rotebühlstraße in Richtung Gutenbergstraße unterwegs. Dort kam ihm der 48-Jährige zu Fuß entgegen. Offenbar berührten sich die beiden und in der Folge stürzte der Radfahrer in einen Blumentopf. Zwei bislang unbekannte Frauen halfen dem Radfahrer, während der Fußgänger offenbar zunächst weiterlief. Alarmierte Polizeibeamte nahmen den Sachverhalt auf und sind nun auf der Suche nach Zeugen, insbesondere den zwei hilfsbereiten Frauen, um zu klären wie es zu dem Sturz kam. Die beiden Unfallbeteiligten äußerten sich den Beamten gegenüber widersprüchlich. Hinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 3 Gutenbergstraße unter der Telefonnummer +4971189903300 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
21. November 2018, 10:32
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!