Sag uns, was los ist:

Fahrgäste in Bus gestürzt - Zeugen gesucht

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Bei einer Gefahrenbremsung sind am Dienstagnachmittag (19.02.2019) zwei 63 und 68 Jahre alten Frauen im Bus gestürzt. Rettungskräfte kümmerten sich um die Verletzten und brachten sie in ein Krankenhaus. Der Bus der Linie 42 fuhr gegen 15.10 Uhr auf der Busspur in der Schillerstraße in Richtung Arnulf-Klett-Platz als auf Höhe des Hauptbahnhofes unvermittelt ein Pkw die Spur kreuzte. Die 65 Jahre alte Audi-Lenkerin übersah offensichtlich beim Fahrstreifenwechsel den Bus. Der 52-jährige Busfahrer musste eine Gefahrenbremsung einleiten; hierbei stürzte die beiden Frauen und zogen sich mutmaßlich leichte Verletzungen zu. Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei unter der Rufnummer +4971189904100.

Ort
Veröffentlicht
19. Februar 2019, 17:03
Autor
whatsapp shareWhatsApp