Sag uns, was los ist:

Motorradfahrer schwer verletzt - Zeugen gesucht

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag (23.05.2019) auf der Bundesstraße 10 hat ein 58 Jahre alter Motorradfahrer schwere Verletzungen erlitten. Rettungskräfte waren vor Ort, kümmerten sich um den Mann und brachten ihn in ein Krankenhaus. Der 58-Jährige befuhr mit seiner Suzuki die Bundesstraße 10 auf der Friedrichswahl in stadtauswärtiger Richtung und berührte wohl bei einem Überholmanöver den in gleicher Richtung fahrenden Mercedes eines 57-Jährigen. Anschließend verlor er die Kontrolle über das Zweirad und stürzte. Der Mann, der offenbar aus Richtung Stuttgart-Bad Cannstatt kam, fiel bisherigen Zeugenaussagen zufolge bereits vor dem Unfall mehrfach durch eine unangemessene Fahrweise auf. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf 13.000 Euro geschätzt. Weitere Zeugen werden gebeten sich bei den Beamtinnen und Beamten der Verkehrspolizei unter der Telefonnummer +4971189904100 zu melden.

Ort
Veröffentlicht
24. Mai 2019, 08:27
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!