Sag uns, was los ist:

(ots) /- Stuhr - Motorradfahrer verletzt Am Mittwoch den 17.07.2019 gegen 11:30 Uhr kam es in Fahrenhorst auf der Hauptstraße Einmündung Kirchseelter Straße zu einem Unfall. Eine 71-jährige VW -Fahrerin aus Stuhr übersah beim Linksabbiegen in Fahrtrichtung Seckenhausen den von rechts kommenden 59-jährigen Motorradfahrer aus Ehrenburg. Der Motorradfahrer wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und durch eine Rettungswagenbesatzung vor Ort versorgt. Die Polizei beziffert den Gesamtschaden auf 2000 Euro. Stuhr - Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen Am Mittwoch den 17.07.2019 um 13:10 Uhr kam es in Groß Mackenstedt auf der Delmenhorster Straße zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Eine 33-jährige VW-Fahrerin aus Ganderkesee übersah die vor ihr, bedingt durch einen Stau, abbremsende 58-jährige Nissan-Fahrerin aus Westerstede. Die Polizei beziffert den Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen auf 4000 Euro. Stuhr - Diebstahl aus Baumarkt Zwischen Dienstag 20:40 Uhr und Mittwoch 11:00 Uhr kam es in Brinkum-Nord in der Gottlieb-Daimler-Straße zu einem Diebstahl eines Mähroboters. Ein noch unbekannter Täter begab sich über die Umzäunung auf das Außengelände eines Baumarktes. Hier beschädigte der Täter eine Scheibe des Gartencenters und entwendete den Mähroboter. Über eine auf dem Gelände befindliche Leiter verließ er das Grundstück wieder. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei n Weyhe unter 0421/80660 zu melden. Twistringen - Diebstähle aus Taschen In Twistringen kam es am Montag, in der Zeit von 14.00 - 14.30 Uhr in zwei Discountmärkten in der Bremer Straße sowie in der Lindenstraße zu Diebstählen aus mitgeführten bzw. im Einkaufswagen abgelegten Handtaschen. In beiden Fällen wurde ein Portemonnaie mit Inhalt entwendet. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Twistringen, Tel. 04243/94242-0. Syke - Flächenbrand Am 17.07.2019, gegen 18.25 Uhr, kam es in Syke, an der Friedeholzstraße zu einem Flächenbrand. Am Feldrain geriet die Vegetation auf einer Fläche von ca. 8 qm in Brand. Entzündet wurde das trockene Gras vermutlich durch einen heißen Auspuff oder Katalysator. Das Feuer konnte bald durch die Feuerwehr Gödestorf eingedämmt werden. Schadensangaben sind nicht möglich. Bassum - Verkehrsunfall In Bassum, auf dem Bramstedter Kirchweg, kam es am Mittwoch, gegen 15.20 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, als ein 41-jähriger PKW-Führer aus Ganderkesee von einem Firmengelände in den Bramstedter Kirchweg einbiegen wollte und dabei einen 80-jährigen Bassumer, der den Fuß-/Radweg mit seinem Fahrrad befuhr, übersah. Es kam zum Zusammenstoß, der Fahrradfahrer stürzte und verletzte sich schwer. An den Fahrzeugen entsteht Sachschaden von insgesamt ca. 700 Euro. Syke - Einbrüche In Syke kam es in der Nacht zu Donnerstag, in der Zeit von 03.00 - 04.00 Uhr zu insgesamt drei Einbruchsversuchen in der Herrlichkeit, in der Hermannstraße sowie im Goetheweg. Unbekannte Täter drangen zunächst gewaltsam in ein Café in der Hermannstraße ein, entwendeten offensichtlich nichts, verschafften sich daraufhin dann gewaltsam Zutritt zu einem angrenzenden Einzelhandelsgeschäft, wo die Alarmanlage ausgelöst wurde, weshalb die Täter von ihrem Vorhaben abließen. Außerdem versuchten sie ihr Vorhaben noch in einem Wohnhaus im Goetheweg durchzuführen, wo sie ebenfalls eine Alarmanlage auslösten und unverrichteter Dinge von dannen zogen. Angaben zum entstandenen Schaden sind derzeit nicht möglich. Hinweise bitte an die Polizei Syke, 04242/969-0. Barenburg - Traktorbrand Am gestrigen Mittwoch kam es gegen 15:50 Uhr im Ortsgebiet Barenburg zu einem Traktorbrand. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geriet der Traktor während Mäharbeiten in Brand. Das Feuer griff auf die Weide über. Der Brand am Traktor konnte durch den 43-jährigen Fahrer aus Rahden mit eigenen Mitteln eingedämmt werden. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr aus Barenburg hat den restlichen Brand gelöscht. Eine Schadenshöhe kann noch nicht genannt werden. Barenburg - Diebstahl In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde bei einem in einer Garage eines Barenburger Bauunternehmens geparkten Transporters die Fahrertür demontiert und entwendet. Aus dem Innenraum des Transporters wurde diverses Werkzeug entwendet. Insgesamt wird der Schaden auf ca. 2000 Euro geschätzt. Sollten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Bereich Barenburg auffällige Personen und/oder Fahrzeuge beobachtet worden sein, bittet die Polizei Sulingen, 04271/949-0, um Hinweise. Sulingen - Körperverletzung Am Mittwoch, 17.07.2019, gegen 23:50 Uhr, kam es am Stadtsee in Sulingen zu einer Gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil einer jungen 20-jährigen Frau. Die 20-Jährige wurde von mehreren bislang nicht identifizierten Tätern / innen geschlagen und getreten. Die junge Frau wurde dabei verletzt und ihr Kleidung zerrissen. Sie musste im Krankenhaus Sulingen behandelt werden. Hinweise zu diesem Vorfall nimmt die Polizei Sulingen, 04271 / 9490, entgegen.
mehr