Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Diepholz - Unfallverursacher unter Drogeneinfluss Weyhe - Diebstahl aus PKW; hoher Schaden Bassum - Radfahrer nach Verkehrsunfall leicht verletzt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- +++Scholen - Sachbeschädigung an einem Buswartehäuschen / Zeugenaufruf+++ In der Zeit von Fr., 19.07.2019 20:00 Uhr - Mo., 22.07.2019 08:00 Uhr, zerstörten bislang unbekannte Täter in Scholen, Hauptstraße die Seitenscheibe des dortigen Buswartehäuschens. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500.- Euro. Hinweise bitte an die Polizei Sulingen, Tel.: 04271/9490.

+++Barver - Einbruchdiebstahl in Werkstatt+++ Im Zeitraum Samstag, 20.07.2019, 16.00 Uhr bis Montag, 22.07.2019, 13.00 Uhr, drangen unbekann-te Täter gewaltsam in eine Werkstatt in der Barnstorfer Straße ein. Hier wurden mehrere Elekt-rowerkzeuge entwendet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

+++Diepholz - Fahren ohne Fahrerlaubnis+++ Bereits am Sonntag, 21.07.2019, 16.55 Uhr, befuhr eine 17 Jahre alte Einwohnerin aus Coesfeld den Lehmder Damm mit einem Kleinkraftrad, obwohl sie nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Durch die Polizei wurde ein Strafverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

+++Diepholz - Fahren unter Drogeneinfluss+++ Am Montag, 22.07.2019, 18.45 Uhr, befuhr ein 19 Jahre alter Lohner mit einem PKW BMW die Stüvenstraße und wurde hier von der Polizei kontrolliert. Die Beamten bemerkten körperliche Hinweise bei dem Lohner, die auf eine Drogenbeeinflussung hindeuteten. Der BMW-Fahrer gab zu, Marihuana und weitere Betäubungsmittel vor Fahrtantritt konsumiert zu haben. Aus diesem Grund wurde eine Blutprobe entnommen, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt na-türlich untersagt.

+++Diepholz - Verkehrsunfall mit Verletzten; Verursacher unter Drogeneinfluss+++ Am Montag, 22.07.2019, 18.45 Uhr, befuhr ein 20 Jahre alter Einwohner aus Hameln mit seinem PKW BMW die B 51 von Diepholz in Richtung Lembruch. In Höhe Graftlage wendete er mit seinem PKW auf der Fahrbahn. Hierbei übersah er den hinter ihm fahrenden PKW Mercedes, der von ei-nem 66 Jahre alten Einwohner aus Hüde gefahren wurde. Es kam zu einem Zusammenstoß beider PKW. Hierdurch entstand Sachschaden von etwa 2000 Euro. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt. Durch die unfallaufnehmenden Polizeibeamten erhärtete sich der Verdacht, dass der BMW-Fahrer unter Drogeneinfluss stand. Ein vor Ort durchgeführter Drogenschnelltest reagierte positiv auf Ko-kain. Aus diesem Grund wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

+++Weyhe - Diebstahl aus Fahrzeugen+++ Zwischen Freitag, 19.07.2019 15:30 Uhr und Montag, 22.07.2019 08:00 Uhr, kam es in Kirchweyhe in der Straße Im Bruch bei einem Autohaus zu einem Diebstahl aus zwei Fahrzeugen. Noch unbekann-te Täter gelangten in den Innenraum zweier hochwertiger PKW Audi und entwendete daraus die Frontscheinwerfer. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 22000 Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Weyhe unter 0421/80660 zu melden.

+++Syke - Einbruchdiebstahl bei der AWO+++ Bisher unbekannte Täter drangen in der Zeit von Samstagabend bis Montag in die Büroräume der AWO in Syke-Barrien in der Glockenstraße ein und verwüsteten die Büroräume. Sachdienliche Hinweise bitte unter 04242-969-0 an das Polizeikommissariat Syke.

+++Syke - Versuchter Einbruchdiebstahl Famila Syke+++ Bisher unbekannte Täter gelangten zwischen vergangenem Samstag und Montag auf das Dach des FAMILA-Marktes in Syke und beschädigten dort 2 Oberlichter und die Doppelverglasung eines Fensters. Es entstand Sachschaden von ca. 2000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Syke unter 04242-9690 entgegen.

+++Bruchhausen-Vilsen - Sachbeschädigung+++ Bisher unbekannte Täter bewarfen in Bruchhausen-Vilsen in der Nacht vom vergangenen Sonntag auf Montag einen Imbissbetrieb in der Lange Straße und eine Hausfassade in der Bahnhofstraße mit Eiern, so dass diese stark verschmutzt wurden. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von insge-samt ca. 700 Euro. Hinweise nimmt die Polizeistation Bruchhausen-Vilsen unter 04252-938510 ent-gegen

+++Syke - Sachbeschädigung+++ In der Nacht vom vergangenen Sonntag auf Montag verwüsteten bisher unbekannte Täter den sog. 'Bikepark' im Syker Friedehorst. Dabei entstand Sachschaden von ca. 200EUR. Hinweise werden vom PK Syke unter 04242-969-0 entgegengenommen.

+++Bassum - Verkehrsunfall ohne Verletzte+++ Am Montag gegen 09.50 Uhr befuhr eine 18jährige PKW-Führerin aus Neuenkirchen mit ihrem Opel die B 61 und wollte nach rechts in die Sulinger Landstraße abbiegen, als sie ihr Fahrzeug hierbei übersteuert und dabei ein Verkehrsschild beschädigte. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1600 Euro.

+++Bassum - Verkehrsunfall mit leicht verletztem Fahrradfahrer+++ Am Montag gegen 16.20 Uhr befuhr ein Bassumer PKW-Führer die Straße Klövenhausen in Rich-tung B 51. An der dortigen Kreuzung beabsichtige der 72jährige nach rechts Richtung Bremen abzu-biegen. Dabei übersah er einen von links kommenden Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Da-bei verletzte sich der Radfahrer leicht. Es entstand Sachschaden am Fahrrad und PKW von ca. 500 Euro.

Ort
Veröffentlicht
23. Juli 2019, 11:02
Autor
whatsapp shareWhatsApp