Sag uns, was los ist:

Bundesmedaille für Gerd-Wilhelm Culemann Bezirksverbandsschau der Rassegeflügelzüchter mit 1180 Tieren LEVERN (hm). Der Bezirksverband Lübbecker Land hat gemeinsam mit dem Rassegeflügelzuchtverein (RGZV) Levern die Bezirksverbandsschau ausgerichtet. Schauplatz für insgesamt 1180 Tiere war am Wochenende die Leverner Festhalle. Dort hatten 152 Aussteller, davon 43 Jungzüchter, ihre Hühner, Enten, Gänse und Tauben ausgestellt. Zufrieden waren die 15 Preisrichter mit der Qualität der Tiere. Sie konnten 27 Mal die Bestnote "vorzüglich" (V), davon sieben Mal für die Jungzüchter, und gleich 62 Mal die zweitbeste Bewertung "hervorragend" (HV), davon 13 Mal für die Jungzüchter, vergeben. Zur Eröffnung der Schau freute sich Bezirksverbandsvorsitzender Thomas Mittag am Samstagmorgen Züchter als auch Ehrengäste aus Politik und Verwaltung in der Leverner Festhalle begrüßen zu können. "Mein Dank gilt den Ausstellern und vor allen Dingen den Leverner Zuchtfreunden für deren Engagement, Mühe und Gastfreundschaft", machte Mittag deutlich, die Leverner hätten viel Zeit und Aebeit in die Dekoration und den Aufbau gesteckt. Lob und Anerkennung zollten auch die Ehrengäste den Rassegeflügelzüchtern. Stemwedes Bürgermeister Kai Abruszat beispielsweise sprach von einer großen Tradition und freute sich besonders darüber, dass auch die Jugend sich dieses Hobbys annehme. Landtagsabgeordnete Bianca Winkelmann betonte den hohen Stellenwert, den die Geflügelzucht im Altkreis Lübbecke hat. "Ich freue mich dass wir den größten Bezirksverband landesweit hier haben", sagte sie. Hier die Ergebnisse im Einzelnen: Bundesmedaille: Gerd-Wilhelm Culemann (RGZV Levern) - Altdeutsche Mövchen, gelbfahl; Bundesjugendmedaille: Kathrina Schläger (RGZV Oberbauerschaft) - Holländische Zwerghühner, goldhalsig. Abteilungssiegerpreise: Florian Viermann (RGZV Isenstedt) - Wilfried Schreiner (RGZV Tonnenheide) Andre Beckmann (RGZV Sielhorst) - Horst Schiebel (RGZV Levern) Janus Bekemeier (RGZV Frotheim) Silberne Medaille der Landwirtschaftskammer NRW: Eyke Holzmeier (RGZ V Büttendorf) Friedhelm Steinmann (RGZV Tonnenheide) Staatsmedaille des Ministeriums für Umweltschutz, Ernährung, Landwirtschaft: Michael Pott (RGZV Börninghausen) Pokal des Landrates des Kreises Minden-Lübbecke: Ewald Wehbrink (RGZ V Wehe) Pokal der Kreiszüchtervereinigung Minden-Lübbecke: Lothar Kassebaum (RGZV Oberbauerschaft); Pokal MdL Bianca Winkelmann: Gisela Geisemeyer (RGZ V Levern) Leistungspreise Ausstellungsleitung: Florian Viermann (RGZV Isenstedt) Bianca Zeh (RGZV Tonnenheide) Friedrich Holtkamp (RGZV Levern), Horst Schiebel (RGZV Levern) Jugendgruppe: Silberne Medaille der Landwirtschaftskammer NRW: Kathrina Schläger (RGZV Oberbauerschaft) Pokal des Landrates des Kreises Minden-Lübbecke: Theo und Paul Albers (RGZV Börninghausen) Leistungspreis der Ausstellungsleitung: Mathis und Marie Müller (RGZV Levern) Vereins-Kreismeisterschaft: RGZV Levern - 964 Punkte (5 x V), RGZV Tonnenheide - 964 Punkte (4 x V), RGZV Oppenwehe - 961 Punkte.
mehr