Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Rassegeflügelschau in Oppenwehe

Oppenwehe. Am 10./11. Oktober 2015, findet die diesjährige Ortsschau des Rassegeflügel-zuchtvereins Oppenwehe in den Räumlichkeiten des Vereinsheimes und Hofes von W. Bohne, Speckendamm 25, statt. Es werden fast 300 Stück Gänse, Enten, Hühner, Zwerghühner und Tauben in vielen Farbenschlägen und Zeichnungsarten präsentiert, die somit einen umfassenden Einblick in die Vielfalt der Rassegeflügelzucht geben. Für Besucher ist die Ausstellung am Samstag, 10. Oktober von 15.oo bis 19.oo Uhr und am Sonntag, 11. Oktober von 9.oo bis 17.oo Uhr geöffnet. Bereits am Samstag um 14.3o Uhr werden die Kinder, Eltern und Betreuer der Kindergärten Oppenwehe und Oppendorf erwartet. Dabei werden den Kindern die Preise des im Vorfeld durchgeführten Malwettbewerbes überreicht, und den Kindergärten jeweils eine Spende des Vereins übergeben. Am Sonntagmorgen um 10.oo Uhr beginnt der traditionelle Frühschoppen, in dessen Rahmen die Siegerehrung statt-findet und einige Ehrungen verdienter Mitglieder vorgenommen werden. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Zur Einstimmung und Vorbereitung auf dieses Hauptereignis des Jahres sind alle aktiven und passiven Mitglieder zum Dämmerschoppen am Samstag, 3. Okt. ab 19.oo Uhr ins Vereinsheim zur Teilnahme eingeladen. Der RGZV Oppenwehe freut sich auf den Besuch zahlreicher Gäste.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
02. Oktober 2015, 00:00
Autor