Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Dielsinger singen für Dielinger 92 Jahre - und kein bisschen leise.

1923 als gemischter Chor gegründet, steht es jedem Dielinger frei sich dazu zu gesellen.

Verstärkung ist immer Willkommen, wenn im Gasthaus Holt in Drohne Montags um 19 Uhr das Haus mit Musik gefüllt wird. 30 Leute und die Pianistin Hanneke Eling bilden den harten Kern der Gruppe. Der wiederum seit Jahrzehnten dafür sorgt, das die Dielinger Sänger in der Region so erfolgreich sind.

Adventskonzert in der Kirche, Sommerfest, Sozialverband aber auch zu Silber- und Goldhochzeiten lassen die Sänger ihre Stimmen erklingen um so jeder Feier einen würdevollen Rahmen zu geben.

Mamma mia, we are the world und Gabriellas Song kann man heute schon im Internet finden, denn im Focus der Sänger steht moderne Chormusik die jedem Spaß machen soll.

Wenn im nächsten Jahr das Sängerfest der Kreisgruppe Lübbecke in Dielingen stattfinden darf, wird Chorleiterin Sabrina Stutzky dafür sorgen, das ihre Sänger nachhaltigen Eindruck hinterlassen werden.

Alle diese Aktivitäten und Termine füllen den Jahreskalender des Chores und machen ihn zu einem gern gebuchten Partner in der Region Stemwede. Umso mehr freuen wir uns, als Vorstand des "Raum für Gemeinde e.V.", das wir noch einen der begehrten Termine ergattern konnten. So ist es beschlossen und verkündet: Am 07.Juni 2015 gibt der Chor ein Benefizkonzert im Gemeindehaus Dielingen. Um 15:00 Uhr werden wir bei selbst gemachten Torten und duftendem Kaffee sagen dürfen: Mamma mia - Da ist ein Feuer im Innern meiner Seele, denn ihr habt sie mit Musik gefüllt.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
15. Mai 2015, 00:00
Autor