Sag uns, was los ist:

Herbst-/Winterausstellung Lemförder Orchideen Vom 10. Nov. bis 09. Dez. Die alljährliche Herbst/Winter/Adventausstellung in der Lemförder Orchideenzucht steht diesmal ganz im Zeichen der Entschleunigung. In Zeiten ständiger Erreich- und Verfügbarkeit kann selbst der Besuch einer kulturellen Veranstaltung oder das Treffen mit Freunden zu einer logistischen Herausforderung werden. Die Lemförder Orchideenzucht reagiert auf den ständig wachsenden Druck mit bewusster Entzerrung und bietet Kunden und Interessierten einen ganzen Monat lang die Möglichkeit in den thematisch vorbereiteten Verkaufsräumen und Gewächshäusern Ruhe und Abstand vom Alltag zu gewinnen. Am Samstag, den 10. November öffnet die Ausstellung ihre Pforten und präsentiert neben der LOZ-typischen, exklusiven Orchideenvielfalt, stimmungsvolle Dekorationsideen für die gemütliche Jahreszeit, sowie ausgesuchte Präsentvorschläge für das Geschäftliche und Private. Es werden wunderschöne Kerzen aus der Kerzenmanufaktur Engels vom Niederrhein, sowie hausgemachte Chutneys, Salzzitronen und Sirupkreationen der Firma kitchenkate aus Köln zu erwerben sein. Neben der am 10. November stattfindenden Weinernte im Weinhaus wird der Dörlemann Verlag, Zürich während der gesamten Ausstellungsdauer sein weites Spektrum an Büchern in der Lemförder Orchideenzucht präsentieren. Die Bewirtung umfasst Kaffee, Kuchen, herzhafte Kleinigkeiten, kalte Getränke und frisch gemosteter Saft aus Opa Peters Apfelgarten. Ab 14.30 Uhr sind alle Interessierten zu einem Gespräch mit Dr. Reuter von der LOZ über die Überwinterung und Ruhezeiten von Orchideen (Dauer ca. 45 Min) herzlich eingeladen. Zum entspannten Tagesausklang findet nach 16.30 Uhr eine Kerzenscheinlesung zum Thema "Der neugierige Gärtner" bei Wein & Saft im Weinhaus statt. (Dauer ca. 60 Min) Zum Ende der Ausstellungszeit am Wochenende des 08. und 09. Dezembers wird die Buchhandlung "Gute Stube" von H. Groneweg einen umfangreichen Büchertisch aus Bildbänden und Fachliteratur zum Thema Garten und Pflanzen und weitere saisonale Themen präsentieren. Der Regenbogenhof aus Drohne wird erneut seinen ganz besonderen Honig und seine edlen Honigprodukte präsentieren. Das Abschlusswochenende wird kulinarisch betreut von Firma kitchenkate aus Köln. Hausgemachte Kuchen und raffinierte süße und herzhafte Kleinigkeiten laden ein zum Verweilen im Weinhaus. Kaffee, sowie kalte Getränke und frisch gemosteter Saft aus Opa Peters Apfelgarten runden diese nicht alltägliche Gaumenfreude ab. Die Produkte von kitchenkate werden während der gesamten Ausstellungsdauer zu erhalten sein. Solange der Vorrat reicht... Um 14.30 lädt Dr. Reuter erneut zum Gespräch über die Überwinterung und Ruhezeiten von Orchideen (Dauer ca. 45 Min) ein. Zum Ende der Ausstellung am Samstag findet noch einmal ab 16.30 Uhr bei Wein & Saft im Weinhaus die Kerzenscheinlesung zum Thema "Der neugierige Gärtner" statt. (Dauer ca. 60 Min) Öffnungszeiten: Samstag, 10.11. 11:00 - 17:00 Uhr, Samstag, 08.12. 11:00 - 17:00 Uhr, Sonntag, 09.12. 13:00 bis 17:00 Uhr Außerhalb der Veranstaltungstage zu den normalen Öffnungszeiten.
mehr