Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Steinfurt-Borghorst, Einbruchsversuch

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Drei junge Männer wollten am Freitagnachmittag (17.07.2015) in ein Wohnhaus an der Straße "Am Göckenteich" einbrechen. Eine Bewohnerin hörte gegen 13.15 Uhr ungewöhnliche Geräusche und sah sofort nach der Ursache. In ihrem Garten bemerkte sie drei, mit weißen T-Shirts bekleidete, junge Männer, die sofort in Richtung der dortigen Teiche flüchteten. Eine Zeugin konnte noch mitteilen, dass zwei Personen in Richtung Abteistraße geflüchtet waren und die dritte Person unmittelbar in Richtung Innenstadt lief. Zwei der Männer hatten einen dunklen Teint. Die Unbekannten hatten an zwei verschiedenen Stellen versucht, gewaltsam in das Haus zu gelangen. Ein Fenster und die Tür zum Wintergarten wiesen deutliche Einbruchspuren auf. Der Schaden wird auf etwa 600 Euro geschätzt. In das Gebäude war das Trio nicht mehr gelangt. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Einbruch unter Telefon 02551/15-4115. Insbesondere bei der Flucht könnten die drei Personen bemerkt worden sein.

Ort
Veröffentlicht
20. Juli 2015, 11:13
Autor
whatsapp shareWhatsApp