Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Steinfurt-Bo., Radfahrerunfall

(ots) - Zu einem Zusammenstoß zweier Radfahrerinnen kam es am Mittwoch, den 08.10.2014, gegen 12.02 Uhr, auf dem Radweg der Altenberger Straße in Höhe der Einmündung Marienweg. Eine 54-jährige Steinfurterin befuhr mit ihrem Fahrrad den rechten Radweg der Altenberger Straße stadtauswärts, als ihr von einer anderen Radfahrerin, die mit ihrem Fahrrad vom Marienweg auf den Radweg der Altenberger Straße abbog, die Vorfahrt genommen wurde. Es kam zu einem leichten Zusammenstoß der beiden Radfahrerinnen, worauf die Steinfurterin stürzte und sich leicht verletzte. Die Verletzte verständigte selbst noch den Krankentransportwagen. Während sie auf diesen wartete, blieb sowohl die Unfallverursacherin, wie auch ein zweites Mädchen, welches auf dem Gepäckträger gesessen hatte, an der Unfallstelle. Dabei versäumte es die Verletzte, sich die Personalien der beiden Mädchen zu notieren. Die Polizei sucht nun dringend die Unfallbeteiligte. Nach der Beschreibung soll es sich bei der Radfahrerin um eine 16 bis 17 Jahre alte Frau mit dunklen langen Haaren gehandelt haben. Die junge Frau soll sehr modisch gekleidet gewesen sein. Ihre Begleiterin soll ebenfalls 16 bis 17 Jahre alt gewesen sein, ein der Kleidungstücke sei auffallend gelb gewesen. Zeugen, die Angaben zu dem Unfall oder den unfallbeteiligten Jugendlichen machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Steinfurt in Verbindung zu setzen, Telefon 02551/15-4115.

Ort
Veröffentlicht
14. Oktober 2014, 10:00
Autor