Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Ochtrup, Verkehrskontrolle

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Bei einer Alkohol- und Drogenkontrolle des Verkehrsdienstes sind am Mittwochmorgen innerhalb kurzer Zeit gleich zwei Pkw-Fahrer mit drogentypischen Auffälligkeiten bemerkt worden. Gegen 11.40 Uhr wurde zunächst ein 37-jähriger Ochtruper überprüft. Ein vor Ort durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf Kokain. Der Mann räumte ein, in den letzten Wochen mehrfach Kokain und Marihuana konsumiert zu haben. Nur wenige Minuten später wurde bei einem 28-jährigen Mann aus Ochtrup aufgrund von Auffälligkeiten ebenfalls ein Drogenvortest durchgeführt, der positiv verlief. Dieses Mal auf Cannabis. Beiden Fahrzeugführern wurde jeweils eine Blutprobe entnommen. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt. Die Beiden müssen mit dem Entzug der Fahrerlaubnis rechnen.

Ort
Veröffentlicht
18. Oktober 2012, 08:06
Autor
whatsapp shareWhatsApp