Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Emsdetten, Nordwalder Straße - Einbruchsversuch

(ots) - Die Bewohnerin eines Reihenhauses an der Nordwalder Straße öffnete am Donnerstagabend (21.02.2012), gegen 19.30 Uhr, das Fenster ihres Schlafzimmers, um den Raum zu lüften. Etwa 15 Minuten später betrat sie das Zimmer wieder und bekam einen gehörigen Schreck. Eine fremde Person rannte gerade von dem Haus aus davon. Die Frau sah, dass sich der Fremde in dem Zimmer aufgehalten und nach Wertgegenständen gesucht hatte. Mehrere Schranktüren und Schubladen standen offen. Bei einer ersten Durchsicht konnte sie aber nicht feststellen, dass etwas gestohlen worden war. Vermutlich war die Frau gerade noch rechtzeitig in dem Zimmer erschienen. Die Polizei sucht Zeugen, die im Tatzeitraum auf verdächtige Personen in dem Bereich an der Nordwalder Straße, in der Nähe Am Hain/Mühlenbachaue, aufmerksam geworden sind. Der Polizei wurde später mitgeteilt, dass eine große und kleine verdächtige Person dort gesehen wurden. Ein Mann trug eine weiße Winterjacke und der andere war dunkel gekleidet. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02572/9306-4415.

Ort
Veröffentlicht
22. Februar 2013, 10:56
Autor