Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Emsdetten, Körperverletzung

(ots) - Zwei jugendliche Emsdettener sind am Freitagabend (18.05.2012) auf einer Fußgängerbrücke, die über die Ems führt, von einer Gruppe attackiert und verletzt worden. Gegen 21.15 Uhr war ein 15-Jähriger in Begleitung von zwei Bekannten auf der Emsbrücke, zwischen der Lindenstraße und einem Hotel, unterwegs. Hier kam ihnen eine etwa siebenköpfige Jugendgruppe entgegen. Den Schilderungen zufolge ging einer aus der Gruppe auf den Emsdettener zu und provozierte ihn verbal. Obwohl er nicht darauf einging, kamen dann mehrere Personen aus der Gruppe hinzu und schlugen und traten auf ihn ein. Dabei wurden der 15-Jährige sowie ein helfender Begleiter verletzt. Der 15-Jährige suchte unmittelbar ein Krankenhaus auf. Die Polizei hat die Ermittlungen zu der Personengruppe aufgenommen. Es liegen bereits Erkenntnisse diesbezüglich vor, so dass die Beamten sicher sind die Personen ermitteln zu können. Die Beamten bitten Zeugen, die weitere Hinweise zu dem Vorfall geben können, sich zu melden, Telefon 02572/9306-4415.

Ort
Veröffentlicht
21. Mai 2012, 14:08
Autor