Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Üble Misshandlung an Stute - Polizei Stadthagen sucht Zeugen

(ots) - (BER)Einen besonders üblen Fall von Tierquälerei musste heute Morgen der Polizeibeamte der Station in Niedernwöhren aufnehmen. Ein ausgesprochen brutaler Tierquäler hatte am vergangenen Wochenende, der genaue Zeitpunkt ist leider nicht bekannt, einer Stute auf einer Weide an der Nordsehler Straße, schwerste Verletzungen beigefügt. Das Tier befand sich auf einer Wiese kurz hinter der Nordsehler Kreuzung in Richtung Lauenhagen. Der oder auch die Täter hatten das Tier möglicherweise mit einem Messer oder einem anderen Werkzeug sehr schwer verletzt. Einzelheiten zu den Verletzungen will die Polizei nicht bekanntgeben. Mitarbeiter des Veterinäramtes des Landkreis Schaumburg nahmen das verletzte Tier ebenfalls in Augenschein. Zeugen, die am Wochenende im Bereich der Nordsehler Kreuzung vielleicht auffällige Beobachtungen gemacht haben oder auch nur Gerüchte zu einem eventuellen Täter gehört haben, werden gebeten, sich unter 05721/40040 mit der Polizei in Stadthagen in Verbindung setzen.

Ort
Veröffentlicht
01. September 2014, 11:57