Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Handtaschenraub nach dem Benutzen eines Geldautomaten

(ots) - Am Freitag, 15.11.2013, gegen 18:05 Uhr, wurde eine 42 jährige Frau Opfer eines Handtaschenraubes. Das Opfer hatte unmittelbar vor der Tat Geld von einem Geldautomaten in der Breslauer Straße erhalten. Nur wenige Schritte nach dem Verlassen des Raumes, in dem der Geldautomat aufgestellt ist, wurde sie von einem männlichen, in schwarz gekleideten Täter, von hinten angegriffen und ihr wurde die Handtasche entrissen. Der Täter flüchtete zu Fuß mit der erbeuteten Tasche über die Breslauer Straße in Richtung Pillauer Straße an dem dortigen Penny-Markt vorbei. Auf laute Hilferufe hat nach Angaben des Opfers niemand reagiert.Das Opfer wurde durch den Überfall leicht verletzt.

Ort
Veröffentlicht
17. November 2013, 09:31
Autor
Rautenberg Media Redaktion