Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
"Taubenblauer Flitzer" beschädigt Außenspiegel beim Überholen und flüchtet

(ots) - Alfeld (kna): Am ersten Weihnachtstag, mittags gegen 14:00 Uhr, befährt eine 71-j. Fredenerin mit ihrem VW-Polo die Kreisstraße zwischen Warzen und Alfeld. Kurz nach dem Ortsausgang Warzen wird sie plötzlich von einer blauen Schräghecklimousine auf der beginnenden Gefällestrecke überholt. Bei diesem waghalsigen Fahrmanöver vor dem dortigen Kurvenbereich berührt der Überholer den Polo und beschädigt das Gehäuse des Außenspiegels. Anschließend setzt der Verursacher seine Fahrt, ohne sich um den Schaden zu kümmern, fort. Ein Teilkennzeichen des Fahrzeuges ist bekannt. Die Polizei Alfeld hofft über eine Selektion und ggf. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, den Verursacher zu ermitteln. Der Schaden an dem Polo beträgt ca. 150 Euro.

Ort
Veröffentlicht
25. Dezember 2015, 15:19
Autor