Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

++ Drei maskierte Täter berauben Taxifahrerin

(ots) - Drei maskierte Täter berauben Taxifahrerin

Stuckenborstel. Bei einem Raub auf eine Taxifahrerin erbeuteten drei maskierte Täter in der Nacht zum Sonntag Bargeld, Taxi-Schlüssel und ein Navigationsgerät. Die 52-jährige Fahrerin eines Rotenburger Taxiunternehmens hatte gegen 3.25 Uhr mit ihrem schwarzen Daimler-Benz am Fahrbahnrand im Inselweg auf angekündigte Fahrgäste gewartet, als plötzlich drei maskierte Täter gleichzeitig Fahrer- und Beifahrer und auch die linke, hintere Fahrzeugtür öffneten. Zwei der Täter drückten das Opfer in den Sitz und hielten ihr den Mund zu. Der dritte Täter suchte im Fahrzeug nach Bargeld und fand eine Geldbörse, aus der er Scheine und Münzen nahm, und ein Navigationsgerät. Dann fesselten die Männer der 52-Jährigen die Hände auf den Rücken und verboten ihr, in den folgenden Minuten die Polizei zu verständigen. Um dem Nachdruck zu verleihen, bedrohte einer der Täter das Opfer mit einer Schusswaffe. Mit ihrer Beute und den Taxischlüsseln flohen die Täter zu Fuß in Richtung Bundesstraße 75. Der Polizei liegt eine Zeugenbeschreibung der Tätern vor. Demnach dürfte es sich bei allen um ca. 25 Jahre alte, ungefähr 180 cm große Männer gehandelt haben. Alle waren dunkel gekleidet und trugen eine schwarze Skimaske mit Augenschlitzen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Rotenburger Polizei unter Tel. 04261/947-0.

Ort
Veröffentlicht
17. Juni 2013, 08:15
Autor