Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Schwarmstedt: Einbruch; Wietzendorf: Beim Ausweichen gegen Baum geprallt - leicht verletzt; Soltau: Radfahrerin missachtet die Vorfahrt; pp.

(ots) - 13.10. Einbruch...

Schwarmstedt: Mit brachialer Gewalt brachen Unbekannte in der Nacht zum 13.10. in einen Einkaufsmarkt am Tannenhof ein. Sie gelangten zwar in den Verkaufsraum und die Büroräume, entwendeten nach ersten Feststellungen jedoch nichts.

12.10. Beim Einkauf bestohlen...

Soltau: Während sich eine 27-Jährige Walsroderin am Mittag des 12.10. in einem Geschäft an der Straße Am Alten Stadtgraben Schuhe aussuchte und probierte entwendeten Unbekannte aus ihrer abgestellten Tasche die Geldbörse, in der sich neben Bargeld auch eine Scheckkarte und eine Schlüsselkarte befanden.

12.10. Beim Ausweichen gegen Baum geprallt - leicht verletzt...

Wietzendorf: Am 12.10., gegen 14.30 Uhr, wendete ein 74-Jähriger Munsteraner mit seinem Jeep bei Halmern in einer Zufahrt zu einem Acker. Als er zurück auf die Kreisstraße 11 fahren wollte, übersah er den Dacia einer 22-Jährigen. Die Frau aus Neustadt am Rübenberge wich dem Pkw aus, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Hierbei erlitt sie leichte Verletzungen. Am Pkw entstand ein Schaden von 4000 Euro.

12.10. Radfahrer angefahren...

Schneverdingen: Am 12.10., gegen 12.55 Uhr, wollte ein 35 Jahre alter Schneverdinger mit seinem Opel aus der Oststraße nach rechts in die Harburger Straße einbiegen. Hierbei übersah er den für ihn von rechts kommenden, auf dem Fahrradweg fahrenden Radfahrer. Bei dem Zusammenprall wurde der 14-Jährige Schneverdinger leicht verletzt.

12.10. Radfahrerin missachtet die Vorfahrt...

Soltau: Leicht verletzt wurde eine 14-Jährige Radfahrerin bei einem Unfall am 12.10. an der Bornemannstraße. Aus Richtung Soltau Therme kommend fuhr die Soltauerin gegen 11.30 Uhr auf dem Radweg in Richtung Stadtpark. Ohne die Vorfahrt eines auf dem Mühlenweg in Richtung Bornemannstraße fahrenden Mercedesfahrers zu beachten, überquerte die Soltauerin die Bornemannstraße auf dem hier kreuzenden Radweg. Trotz einer Vollbremsung konnte der 82 Jahre alte Pkw-Fahrer den Zusammenprall nicht verhindern. Die junge Soltauerin stürzte auf die Straße und zog sich leichte Verletzungen zu. Mit einem Rettungswagen wurde sie ins Heidekreisklinikum gebracht und dort behandelt.

12.10. Fußgänger angefahren...

Walsrode: Beim Abbiegen von der Brüggemannstraße in die Prager Straße übersah eine 46-Jährige Walsroderin am 12.10., gegen 7.45 Uhr, einen die Straße an der Einmündung überquerenden Fußgänger. Sie erfasste den 29 Jahre alten Walsroder mit ihrem Renault, so dass der Mann stürzte. Die Walsroderin fuhr den Verletzen sofort ins Heidekreisklinikum, wo dieser ambulant behandelt wurde. Anschließend begaben sich beide gemeinsam zur Polizei Walsrode und zeigten den Unfall hier an.

Ort
Veröffentlicht
13. Oktober 2011, 07:15
Autor