Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Soest - Taschendiebin festgehalten

(ots) - Am Dienstag Abend bemerkte eine 53-jährige Soesterin in einem Bekleidungsgeschäft in der Brüderstraße, dass sich jemand an ihrem Rucksack zu schaffen machte. Als sie sich umdrehte, stand eine junge Frau direkt hinter ihr, die bereits das Portmonee aus dem Rucksack entwendet hatte. Die Diebin warf die Geldbörse sofort unter einen Kleiderständer und versuchte zu flüchten. Die couragierte Kundin konnte sie aber festhalten und ließ über das Personal die Polizei verständigen. Die Frau wurde vorläufig festgenommen und zur Identitätsfeststellung mit zur Polizeiwache genommen. Dort stellte sich heraus, dass die 27-jährige Bulgarin im letzten Jahr in Berlin und Bielefeld bei Diebstahlsdelikten erwischt worden war. Gegen sie wurde Strafanzeige erstattet. Da sie einen festen Wohnsitz in Berlin hat, wurde sie anschließend wieder auf freien Fuß gesetzt. (ws)

Ort
Veröffentlicht
11. Januar 2012, 13:05
Autor