Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Soest - Besuch aus Rom

(ots) - Am Sonntagmorgen erhielt die Kreispolizeibehörde Soest hohen Besuch aus Rom. Der zu einer Veranstaltung des Kampfkunstverbandes Martial Arts Association (MAA) in Soest weilende Capitano Antonio la Salandra und sein Assistent Secont Liautenent Giacomo Mazza nutzen die Gelegenheit zu einem Besuch auf der Polizeileitstelle. Der Capitano war in seiner Funktion als Leiter der Polizeiakademie in Rom nach Deutschland gekommen. Seinem Wunsch, die deutsche Polizei zu besuchen, wurde gern nachgekommen. Wolfgang Lückenkemper von der Pressestelle der Polizei begrüßte die italienischen Gäste und einige Funktionäre des Martial Arts Association. Gemeinsam mit Kommissar Stefan Walter von der Werler Polizei (Mitorganisator der MAA) führte er die Gäste durch die neue Leitstelle und erläuterte das Konzept des Rettungszentrums. Sichtlich begeistert stellten sich alle anschließend zu einem Gruppenfoto auf.

Ort
Veröffentlicht
03. Juni 2012, 09:53
Autor