Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Der Winter ist noch nicht vorbei

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Dass der Winter nach einem halben Sonnentag

noch nicht vorbei ist, stellten heute Morgen viele Autofahrer fest.

Durch das gestrige Tauwetter waren viele Straße nass und überfroren

in der Nacht zu tückischen Eisflächen.

Die Polizei nahm zwischen 06.00 Uhr 12.00 Uhr insgesamt 22

witterungsbedingte Verkehrsunfälle auf. Dabei blieb es in den meisten

Fällen bei Blechschäden, in einem Fall erlitt die Autofahrerin nach

einem Überschlag im Lippetal leichte Verletzungen. Der Schwerpunkt

der Unfälle lag im flachen Teil des Kreisgebietes, im Bergland ist

der Winter durch den vorhandenen Schnee offensichtlich noch

präsenter.

Im Bereich Rüthen-Drewer mussten zwei Schulbusse auf das Eintreffen

des Streudienstes warten, die gesamte Kreisstraße 76 war vereist.

Auch in den nächsten Tagen muss aufgrund der Wettervorhersage mit

glatten Straßen gerechnet werden. (ws)

Ort
Veröffentlicht
19. Februar 2010, 11:31
Autor
whatsapp shareWhatsApp