Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Zivilcourage

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Gut meinte es eine 18-jährige Frau am Dienstagnachmittag, die einer älteren Frau helfen wollte. Sie hatte gesehen, wie die Rentnerin im Bereich am Parkplatz Marktplatz durch ein ausländisches Pärchen angebettelt wurde. Als sie die Rentnerin warnen wollte, wurde sie von dem Pärchen verbal und körperlich angegriffen. Danach verschwanden die beiden. Die junge Frau, die es gut gemeint hatte, meldete den Vorfall der Polizei und erstattete Anzeige. Der Mann soll ca. 160 cm groß und ca. 30 Jahre alt gewesen sein. Er hatte dunkle kurze Haare und trug eine kurze schwarze Weste. Seine Begleiterin war ca. 170 cm groß, ca. 20 bis 30 Jahre alt und trug eine helle Umhängetasche, ein langes dunkelgraues Kleid und eine schwarze Hose. Ihre langen schwarzen Haare waren zum Pferdeschwanz gebunden. Der Mann, wie auch die Frau, hatten einen dunklen Teint. Wer hat das gesuchte Pärchen gesehen und wer kann Hinweise zu deren Aufenthaltsort geben? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Sömmerda, Tel. 03634/ 336-0 entgegen. (CD)

Ort
Veröffentlicht
17. Juli 2019, 12:43
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!