Veröffentlicht
14. Dezember 2018, 10:38
Polizei Erfurt
Abonnenten: 0

Lkw gegen Laterne gefahren

(ots) /- Ein Lkw-Fahrer hat am Donnerstagabend in der Leubinger Straße eine Straßenlaterne umgefahren. Der 46-Jährige wollte mit dem Sattelzug am Fahrbahnrand in eine Parkbucht rückwärts einparken. Dabei übersah er die Laterne und stieß mit dem Sattelzug dagegen. Sie knickte dabei völlig um. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Zur Höhe des Sachschadens liegen der Polizei derzeit noch keine Angaben vor. (CD)

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
14. Dezember 2018, 10:38
Polizei Erfurt
Abonnenten: 0