Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Gebäudekontrolle führt zu zahlreichen Strafanzeigen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Die Polizei Sömmerda unterstützte am heutigen Tag im Rahmen einer Amtshilfe die Ordnungsbehörde der Stadt Sömmerda bei der Kontrolle eines Gebäudes in der Bahnhofstraße. Insgesamt wurden 15 Wohneinheiten in Augenschein genommen, wobei neun Hausbewohner angetroffen wurden. Es konnten gegen verschiedene Personen des Hauses insgesamt 16 Strafanzeigen u.a. wegen dem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz, Beleidigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte erstattet werden. In der Wohnung eines 41-jährigen Mannes stießen die Polizisten in einem Versteck auf knapp 80 Gramm des Betäubungsmittels Crystal. Er wurde vorläufig festgenommen und wird noch heute dem Haftrichter vorgeführt. Im Zuge der Kontrollmaßnahmen wurde außerdem Diebesgut aus vergangenen Straftaten aufgefunden. In einem Gebüsch hinter dem Haus wurde ein Anhänger aufgefunden, welcher in der Nacht zum 17.09.2018 in der Ehrhardtstraße von Sömmerda gestohlen wurde. Der Anhänger wurde sichergestellt und konnte bereits dem glücklichen Besitzer übergeben werden. (JN)

Ort
Veröffentlicht
02. Oktober 2018, 13:17
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!