Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Sinsheim; Unfall auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Rohrbach und Adersbach

(ots) - Ein aus Bad Rappenau stammender Mercedes-Fahrer befuhr am Mittwochnachmittag, kurz vor 15 Uhr den Gemeindeverbindungsweg zwischen Rohrbach und Adersbach, als ihm eigenen Angaben zufolge urplötzlich "schwarz vor Augen" wurde. Mit seinem Auto geriet er in den Grünstreifen, steuerte zurück, überfuhr abermals den Grünstreifen und drehte sich bis es schließlich zur Kollision mit einem Baum kam. In einem Acker kam der Mercedes zum Stillstand. Der Rentner zog sich Verletzungen zu, die nach der Erstversorgung in einem nahegelegenen Krankenhaus weiterbehandelt wurden. Nicht mehr fahrbereit war sein Mercedes; ein Abschleppunternehmen transportierte das Auto ab. Schaden entstand in Höhe von rund 15.000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
27. November 2014, 12:35
Autor