Sag uns, was los ist:

(191)Irrtum führte zu Zusammenstoß - Zeugen gesucht

(ots) - Heute früh um 07:55 Uhr kam

es an der Stadtgrenze Nürnberg, Laufamholzstr. / Schwaig, am

Zubringer zur BAB A3 Richtung Würzburg, zu einem Zusammenstoß

zwischen einem silbernen 1-er BMW und einem blauen Peugeot.

Die 61-jährige Nürnberger BMW-Fahrerin wollte nach links auf den

Zubringer auffahren und hatte, ihren Angaben nach, Grünlicht für

Linksabbieger. Der gleichen Meinung war der 60-jährige Fahrer des

Peugeot, der von Schwaig fahrend kam und weiter Richtung Nürnberg -

Mögeldorf fahren wollte. Auch dieser war sich sicher, grün an der

Ampel angezeigt zu bekommen. Daraufhin kam es zum Zusammenstoß der

beiden Pkw, wobei der Peugeot die gesamte Beifahrerseite des BMW

beschädigte und auch selbst nicht unerheblich demoliert wurde.

Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand.

Die Polizei Lauf sucht nun Zeugen, die etwas zu dem Unfallhergang

beitragen können, vor allem in Bezug auf die tatsächliche Schaltung

der Ampeln. Hinweise nimmt die PI Lauf dankend entgegen.

/Simone Wiesenberg

Ort
Veröffentlicht
03. Februar 2010, 16:09