Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Verdacht der gefährlichen Körperverletzung

(ots) - Am 13.04.2011, gegen 22.00 Uhr, versuchte ein Gastwirt aus Eiserfeld einen etwa 20-jährigen Betrunkenen wegen vorausgegangener Beleidigungen, diesen aus seiner Gaststätte zu verweisen.

Unvermittelt schlug der etwa 20-Jährige mit einem Gegenstand auf den Gastwirt ein. Dieser wurde dabei erheblich verletzt.

Der zur Zeit nur mit dem Vornamen "Jonas" bekannte Täter flüchtete anschließend.

Hinweise auf den Täter werden an die Polizei Siegen oder eine andere Polizeidienststelle erbeten, Telefon 0271-7099-0.

Ort
Veröffentlicht
15. April 2011, 08:19
Autor