Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Stark alkoholisierter Radfahrer

(ots) /- Am Samstag, den 21.04.2018, um 21.50 Uhr, beobachtete ein aufmerksamer Zeuge, dass ein Radfahrer im Bereich des Stumme-Loch-Weges größere Probleme mit der Koordinierung seines Fahrzeuges hatte. Der Radfahrer fuhr in Schlangenlinien, kam zu Fall und landete dabei in einem Gebüsch. Danach rappelte er sich wieder auf und versuchte, mit dem Fahrrad weiterzufahren. Dies gelang ihm aber nicht. Die hinzugerufene Polizei stellte bei der Kontrolle fest, dass der 45-Jährige erheblich alkoholisiert war. Bei dem Sturz wurde er glücklicherweise nicht verletzt. Der Radfahrer wurde zur Polizeiwache nach Siegen-Weidenau verbracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Die weitere Fahrradtour wurde ihm untersagt.

Ort
Veröffentlicht
22. April 2018, 05:17
Autor