Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Polizei ermittelt gegen vier Insassen eines weißen Scirocco wegen Körperverletzung

(ots) - Die Polizei in Siegen ermittelt aktuell gegen vier noch unbekannte Insassen eine weißen VW Scirocco mit Siegener Kennzeichen wegen Körperverletzung. Die offenbar teilweise betrunkenen Scirocco-Insassen hatten am Sonntagnachmittag gegen 16.40 Uhr eine vierköpfige Siegener Familie, die zu diesem Zeitpunkt am Fischbacherberg in Richtung des ehemaligen Schießstandes spazieren ging, vollkommen grundlos angepöbelt und im weiteren Verlauf auch körperlich angegriffen. Die vier Tatverdächtigen sind vermutlich osteuropäischer Herkunft. Am Steuer des Scirocco saß eine Frau, 20 - 25 Jahre alt mit dunklen, glatten, schulterlangen Haare. Der Beifahrer hatte eine kräftige Statur und trug eine weiß- rote Daunenjacke. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder sonstige Angaben zu dem weißen VW Scirocco bzw. deren Insassen machen können, werden gebeten, sich beim Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 zu melden.

Ort
Veröffentlicht
09. März 2015, 08:27
Autor