Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Kind bei Unfall schwer verletzt

(ots) - Am frühen Freitagmorgen lief ein 10-jähriges Kind im Bereich der Siegtalstraße in Siegen-Niederschelden unvermittelt auf die zu diesem Zeitpunkt stark befahrene Fahrbahn, ohne dabei auf den Verkehr zu achten. Das Mädchen wurde von einem PKW erfasst und auf die Motorhaube aufgeladen. Das bei dem Unfall schwer verletzte Kind wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. Die PKW-Fahrerin, die noch vergeblich versucht hatte, durch eine Vollbremsung einen Zusammenprall mit dem Kind zu verhindern, erlitt bei dem Unfall einen Schock und wurde vor Ort in einem Rettungswagen behandelt.

Ort
Veröffentlicht
19. Februar 2016, 11:34
Autor