Sag uns, was los ist:

Kreissportbund Rhein - Sieg e.V. informiert Kurz und Gut - Seminar "Brennpunkte des Vereinsrechts: Haftung - Satzung - Mitgliederversammlung" Termin: Donnerstag, 12. März, 18 bis 22 Uhr Ort: VR-Bank Rhein-Sieg, Europaplatz 10-12, 53721 Siegburg Um den eigenen Verein sicher durch die Klippen des Vereinsrechts zu steuern, benötigt ein Vorstand das nötige Rüstzeug. Eine der Klippen im Vereinsalltag ist es, eine fehlerfreie Satzung zu haben. Die Satzung ist die rechtliche Grundordnung ihres Vereins und eine falsche Satzungsgestaltung kann zum Verlust der Gemeinnützigkeit führen. Fehler bei der Durchführung von Mitgliederversammlungen können zu nichtigen Beschlüssen führen. Ein Großteil aller vereinsrechtlichen Klagen hat Beschlüsse von Mitgliederversammlungen zum Gegenstand. Mit einem ordentlichen vereinsrechtlichen Wissen können diese Gefahren minimiert werden. "Wann hafte ich als Vereinsvorstand mit meinem Vermögen?" - Diese Frage stellen sich regelmäßig Vereinsvorstände. Vorstandsmitglieder gem. § 26 BGB haften dem Verein gegenüber grundsätzlich für ein Verschulden bei der Geschäftsführung. Durch ein leicht einzurichtendes Risikomanagementsystem können diese Gefahren minimiert werden. Im Seminar "Brennpunkte Vereinsrecht: Haftung - Satzung - Mitgliederversammlung" vermitteln wir Ihnen die Grundlagen des Satzungsrechts, das Handwerkszeug für die Durchführung einer Mitgliederversammlung und weisen auf die Haftungsgefahren und Sorgfaltspflichten eines Vorstands hin. Die Teilnehmer/innen erhalten die Möglichkeit konkrete Fragen anhand ihrer mitgebrachten Satzung zu stellen, damit keine der folgenden Schlagzeilen die Teilnehmer dieses Seminars einholt: "Amtsgericht stimmt der Klage gegen die DEG zu" (Der Westen, 24.06.2014); "Amtsgericht kippt Vereinsbeschlüsse - Mitglied mit Klage erfolgreich"; "Klage von 1860-Mitglied gegen den Verein ist zulässig", "Ehemaliger Vereinsvorstand zu Schadensersatz verurteilt" Es sind noch Plätze frei! Die Anmeldung erfolgt online unter folgendem Link: Rückfragen bitte an die Geschäftsstelle telefonisch 02241/6 90 60 oder per Mail gez. Irma Gillert (Geschäftsführerin des KreisSportBundes Rhein-Sieg)
mehr